20200408_071521[1].jpg

Über uns

Wir leben in ländlicher Umgebung oberhalb der Universitätsstadt Jena in Thüringen.

Unsere Spaziergänge führen uns fast täglich zum Napoleonstein ( "Pierre de Napoléon" ) im angrenzenden Naturschutzgebiet, von wo man einen wunderbaren Blick über Jena hat.

Ende 2018 starb unsere letzte Deutsche Schäferhündin.

Wir haben unser halbes Leben mit dieser tollen Rasse

verbracht und unser Herz hängt noch immer sehr daran.

Dennoch war es Zeit für eine Veränderung.

Wir wollten den Hütehunden treu bleiben und haben lange gesucht und abgewogen.

Der Picard gefiel uns gut, jedoch fragten wir uns, ob wir die richtigen Menschen für einen solchen Hund sind.

Deshalb haben wir viele Informationen gesammelt und Gespäche mit Züchtern geführt.

Und uns dann entschieden.

Seitdem bereichert Alma unser Leben, bringt uns zum Lachen und zum Grübeln, zeigt uns unsere Grenzen und wir haben viel von ihr gelernt.